NUTZUNGSBEDINGUNGEN

1.- ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Durch die nachfolgend aufgeführten Bestimmungen und Bedingungen (nachfolgend als „Allgemeine Bedingungen” bezeichnet) wird im Bezug auf sämtliche Websites, die unter dem Domain www.mahou.es und den jeweiligen der Inhaberschaft von Mahou, S.A. unterstehenden Unterdomainen und Unterverzeichnissen (nachfolgend als „Website“ oder „Websites“ bezeichnet) abgerufen werden können, der Zugriff, die Anmeldung, die Navigation, das Herunterladen und die Verwendung geregelt. Des Weiteren wird dadurch der Zugriff auf, das Herunterladen und die Verwendung von jeglichen weiteren Informationen, Texten, Abbildungen, Fotos, Bildern, Musik, Klängen, Anwendersoftwares oder Accounts in jeglichen von Mahou S.A. eingerichteten, entwickelten, angebotenen oder verbreiteten sozialen Plattformen, über die man über die Website oder von jeglicher sonstigen Website oder Anwendersoftware aus Zugriff erlangen kann (nachfolgend als „Inhalte“ bezeichnet), geregelt.
In Erfüllung der Bestimmungen von Artikel 10 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels stellt Mahou, S.A. (nachfolgend als „das UNTERNEHMEN” bezeichnet) den Benutzern folgende Registerinformationen bezüglich des Inhabers der Website und/oder der Inhalte zur Verfügung:
Gesellschaftsbezeichnung: Mahou, S.A.
Steuernummer: A28078202
Handelsregisterdaten: Eingetragen in das Handelregister von Madrid, in Band 54, Akte 255, Abschnitt 8, Blatt M-1076.
Gesellschaftssitz: calle Titán, 15, 28045 Madrid.
Kontakt: Sie können sich mit dem UNTERNEHMEN über ein an die Anschrift des Gesellschaftssitzes oder der Rechtsabteilung des UNTERNEHMENS gerichtetes Schreiben in Verbindung setzen: calle Titán 15 28045 Madrid; oder sich per E-Mail unter der folgenden Adresse an das UNTERNEHMEN wenden: contacta@mahou.es.

DURCH DEN ZUGRIFF AUF, DIE EINSICHT ODER DIE VERWENDUNG DER AUF ODER ÜBER DIE „WEBSITE” ZUGÄNGLICHEN MATERIALIEN ODER DIENSTEN BZW. DURCH DEN ZUGRIFF DIE ÜBER DIE „WEBSITE” ODER ANDERE WEBSITES ODER EDV-ANWENDUNGEN ZUGÄNGLICHEN „INHALTE” ERKLÄRT DER BENUTZER, DASS ER DIESE „ALLGEMEINEN BEDINGUNGEN” VERSTANDEN HAT UND SICH MIT DIESEN EINVERSTANDEN ERKLÄRT, WAS RECHTLICH GESEHEN EINEM UNTERZEICHNETEN SCHRIFTLICHEN UND VERBINDLICHEN DOKUMENT ENTSPRICHT.

2.- ALLGEMEINE BEDINGUNGEN FÜR DIE BENUTZUNG DER „WEBSITE” UND DER „INHALTE”

Der Zugriff auf die Website des UNTERNEHMENS und deren Benutzung sowie der Zugriff auf und die Benutzung der Inhalte unterliegen diesen Allgemeinen Bedingungen. Wer jegliche Website, deren Inhaber das UNTERNEHMEN ist, bzw. deren Inhalten benutzt, gilt als Benutzer und erklärt sich als solcher vollkommen und uneingeschränkt mit allen zum Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website gültigen Allgemeinen Bedingungen einverstanden. Das UNTERNEHMEN behält sich das Recht vor, jederzeit diese Allgemeinen Bedingungen abzuändern. Jegliche Änderung dieser Allgemeinen Bedingungen, die die Rechte des Benutzers betreffen könnten, werden während der ersten Woche nach der Implementierung dieser Änderung auf den Websites, deren Inhaber das Unternehmen ist, mitgeteilt. Abgesehen von dieser Mitteilung, in der Sie über die jeweilige Änderung in Kenntnis gesetzt werden, empfehlen wir Ihnen, diese Allgemeinen Bedingungen regelmäβig einzusehen, um über deren Geltungsbereich und jegliche vorgenommenen Veränderung auf dem Laufenden zu sein. Erfolgt der Zugriff auf die der Inhaberschaft des UNTERNEHMENS unterstehenden Websites nach der Veröffentlichung des Hinweises auf diese Änderungen, Umstellungen oder Aktualisierungen, werden automatisch die neuen Bestimmungen anerkannt. Der Benutzer ist sich der Tatsache bewusst, dass der Zugriff auf die Website und/oder die Inhalte sowie deren Benutzung ausschlieβlich auf seine eigene Verantwortung erfolgt.

Einige auf den Websites des UNTERNEHMENS angebotenen Dienste und/oder einige Inhalte können besonderen Bedingungen, Verordnungen und Anweisungen unterliegen, welche ggf. diese Bestimmungen und Bedingungen ablösen, ergänzen und/oder abändern (nachfolgend als „Besondere Bedingungen” bezeichnet). Diese müssen vom Benutzer vor Erbringung des jeweiligen Dienstes anerkannt werden. Die Erbringung von Diensten auf Anforderung des Benutzers geht mit der ausdrücklichen Annahme der jeweils anwendbaren Besonderen Bedingungen einher.
Unter dem Begriff „Website” oder „Websites” sind u.a. sämtliche Inhalte, Daten, Abbildungen, Texte, Logos, Marken, Software, Bilder, Animationen, musikalische Werke, Videos, Klänge, Zeichnungen, Fotos, Ausdrücke und Informationen und sonstige darin enthaltene Elemente und allgemein alle über ein jegliches materielles oder immaterielles Mittel oder Trägermedium zum Ausdruck kommende schöpferische Werke zu verstehen, unabhängig davon, ob sie den Urheberrechten gemäβ der Neufassung des spanischen Urheberrechtsgesetzes  unterliegen oder nicht.

Der Benutzer verpflichtet sich, die auf den Websites vorhandenen Dienste und Materialien sowie die Inhalte lediglich für private Zwecke zu verwenden, unter Ausschluss einer jeglichen anderen Verwendungsart und ausdrücklich unter Ausschluss jeglicher Verwendung mit Gewinnabsicht oder verbunden mit der Erlangung von direkten oder indirekten Vorteilen durch den Benutzer oder Dritte.
Diese Allgemeinen Bedingungen sowie die Besonderen Bedingungen (wie z.B. Teilnahmebedingungen für Sonderaktionen, Teilnahmebedingungen für Wettbewerbe, Wetten, Besondere Regeln für einige Dienste, usw.), welche in bestimmten Fällen mit Vorankündigung zur Anwendung kommen können, werden vom Benutzer durch dessen Zugriff auf die Website, die Verwendung jeglicher Art der auf der Website vorhandenen Materialien und Dienste und/oder den Zugriff auf bzw. die Verwendung jeglicher Art der Inhalte und/oder die Teilnahme an Sonderaktionen oder Wettbewerben ausdrücklich und vorbehaltslos angenommen.
Unterliegt der Zugriff auf bestimmtes Material und /oder bestimmte Dienste der Website und/oder der Inhalte sowie deren Verwendung Besonderen Bedingungen, werden dem Benutzer zuvor diese Besonderen Bedingungen mitgeteilt. Je nach Fall  ersetzen, ergänzen und/oder verändern sie die hier aufgeführten Allgemeinen Bedingungen. Der Zugriff auf Besonderen Bedingungen unterliegenden Materialien oder Diensten sowie deren Verwendung gehen folglich mit der vollen Annahme der regelnden Besonderen Bedingungen in der zum Zeitpunkt des Zugriffs durch den Benutzer geltenden Fassung einher, womit die genannten Besonderen Bedingungen automatisch Bestandteil dieser Allgemeinen Bedingungen werden.

Sollte ein Widerspruch zwischen den in diesen Allgemeinen Bedingungen enthaltenen Bestimmungen und Bedingungen und jenen der Besonderen Bedingungen bestehen, haben stets und in jedem Fall die Bestimmungen der Besonderen Bedingungen Vorrang. Diese Vorrang bezieht sich jedoch lediglich auf unvereinbare Bestimmungen und gilt nur im Zusammenhang mit jenen Materialien oder Diensten der Websites und/oder der Inhalte, die dieser besonderen Regelung unterliegen.
Das UNTERNEHMEN ist berechtigt, einseitig und ohne Vorankündigung die Erbringung, Gestaltung, Inhalte und Dienste der Website und der Inhalte sowie deren Allgemeine Bedingungen abzuändern. Sollten diese Allgemeinen Bedingungen vollständig oder teilweise durch andere ersetzt werden, gelten die neuen allgemeinen Bedingungen und ggf. die neuen besonderen Bedingungen gleichermaβen wie die vorangehenden als angenommen. Der Benutzer der Website und/oder der Inhalte ist jedoch verpflichtet, die Allgemeinen Bedingungen und die Besonderen Bedingungen für die Dienste der von ihm verwendeten Website und/oder Inhalte regelmäβig einzusehen, um über ggf. vorgenommene Aktualisierungen informiert zu sein.

Erklärt sich der Benutzer nicht mit diesen Allgemeinen Bedingungen bzw. den Besonderen Bedingungen einverstanden, kann er nicht auf die Website und/oder die Inhalte zugreifen bzw. muss diese bei bereits erfolgtem Zugriff wieder verlassen.
Der Benutzer ist verpflichtet, die angemessenen technischen Sicherheitsmaβnahmen zu ergreifen, um unerwünschte Vorgänge in seinem Computersystem, seinen Dateien und an seiner zum Zugang zum Internet und insbesondere zur Website und/oder zu den Inhalten verwendeten Computerausrüstung zu verhindern, obgleich er sich der Tatsache bewusst ist, dass Internet ein nicht zu 100% sicheres Medium darstellt.
Die über die Website und/oder die Inhalte angebotenen Dienste und Materialien werden in spanischer Sprache zur Verfügung gestellt, obgleich das UNTERNEHMEN diese Dienste und Materialien nach eigenem Ermessen zusätzlich in anderen Sprachen anbieten kann.
Die Kosten für die Einwahl oder jegliche weitere für dem Zugriff auf die Website und/oder die Inhalte erforderliche Kosten sind ausschlieβlich vom Benutzer zu tragen.

3.- MINDERJÄHRIGE

Minderjährigen (unter 18-Jährigen) ist der Zugriff auf, die Anmeldung, die Navigation, die Verwendung, das Hosting und/oder das Herunterladen von Material und/oder die Nutzung von Diensten, die über eine jegliche Website oder jegliche Inhalte des UNTERNEHMENS angeboten werden, verboten. Der Benutzer erklärt bei der Anmeldung (unter Angabe, ob er volljährig ist oder nicht) eigenverantwortlich und stellt sicher, dass er mindestens 18 Jahre alt ist.
Da gemäβ der geltenden Gesetzgebung die Werbung, der Verkauf, der Konsum und die Bereitstellung von Alkohol an unter 18-Jährige verboten ist, sind die Websites und/oder die Inhalte des UNTERNEHMENS ausschlieβlich volljährigen Personen vorbehalten. Das UNTERNEHMEN ist jedoch nicht in der Lage, die Richtigkeit der übermittelten Daten zu überprüfen und übernimmt keinerlei Haftung für jene Minderjährige, die unter Verstoβ gegen diese Zugangsbedingung Zugriff auf die Websites und/oder die Inhalte erlangen. Das UNTERNEHMEN empfiehlt den Eltern, Vertretern oder gesetzlichen Vormund das Surfen Minderjähriger im Internet zu überwachen oder diesbezüglich die entsprechenden Vorsichtsmaβnahmen zu ergreifen sowie Filter für Informationen und Inhalte einzurichten, auf die Minderjährige keinen Zugang haben dürfen.

4.- HAFTUNG DER BENUTZER BEI DER NUTZUNG DER WEBSITE UND/ODER DER INHALTE.

Der Benutzer darf in keinem Fall die vorhandenen Identifizierungsdaten des UNTERNEHMENS verändern oder löschen. Der Benutzer kann lediglich über ihm auf der Website zur Verfügung gestellte oder normalerweise im Internet hierfür verwendete  Mittel oder Verfahren Zugriff auf die Dienste und Materialien der Websites und/oder der Inhalte nehmen, sofern damit keinerlei geistige/gewerbliche Eigentumsrechte verletzt werden oder die Website und/oder die Inhalte bzw. die angebotenen Informationen oder Dienste geschädigt oder beeinträchtigt werden.
Der Benutzer verpflichtet sich, die Dienste, die Information und das Material der Websites und/oder Inhalte des UNTERNEHMENS gemäβ den geltenden Gesetzen und den Bestimmungen dieser Allgemeinen Bedingungen zu nutzen. Die Nutzung der Website und/oder der Inhalte durch den Benutzer darf in keinem Fall gegen die geltende Gesetzgebung, die Moral, die guten Sitten und die öffentliche Ordnung verstoβen. Der Benutzer ist verpflichtet, die Dienstleistungen, Informationen und das Material der Website und/oder der Inhalte korrekt und rechtmäβig zu nutzen.

Der Benutzer ist berechtigt:

o Kostenlos und ohne vorherige Genehmigung Zugriff auf das Material und die Dienste der Website und/oder der Inhalte zu nehmen und darin zu surfen, unbeschadet der für einige spezielle Dienste und Inhalte erforderlichen Anmeldung und/oder Annahme der Besonderen Bedingungen, was entsprechend in diesen Allgemeinen Bedingungen oder ggf. in den für diese Dienste geltenden Besonderen Bedingungen festgelegt wird.

o Die Dienste und das Material der Website und/oder der Inhalte ausschlieβlich für private Zwecke zu nutzen.

Dem Benutzer sind folgende Handlungen ausdrücklich verboten:

  1. a) Verbreitung von rassistischen, fremdenfeindlichen, pornografischen, obszönen oder herabwürdigenden Inhalten oder Propagandamaterialien, bzw. jenem Material oder Inhalt, das zu Straftaten, Gewalttaten, Beleidigungen oder Herabwürdigungen aufgrund von Alter, Geschlecht, Religion oder Glauben anstiftet bzw. diese fördert; Gleiches gilt für Material und Inhalte, die direkt oder indirekt den Terrorismus verteidigen, diesen fördern oder dazu anstiften oder gegen die Menschenrechte und Grundrechte sowie die Freiheiten Dritter, gegen die geltende Gesetzgebung, die Moral, die guten Sitten und die öffentliche Ordnung gerichtet sind oder schädigende Zwecke verfolgen, die zum Nachteil des UNTERNEHMENS oder Dritter den Zugriff auf diese Website und/oder Inhalte beeinträchtigen, beschädigen oder verhindern können.
  2. b) Handlungen, die gegen die geistigen und/oder gewerblichen Schutzrechte ihrer rechtmäβigen Inhaber verstoβ
  3. c) Das Verursachen von Schäden an den Computersystemen des UNTERNEHMENS, seiner Zulieferer oder Dritter und/oder das Einbringen oder Verbreiten von Computerviren, Codes oder schädlicher Software bzw. sonstiger Systeme, die Schäden oder Veränderungen an Computersystemen bzw. unerlaubte Veränderungen von Inhalten, Programmen oder Systemen verursachen können, zu denen über das Material oder die Dienste der Website und/oder der Inhalte Zugriff genommen werden kann, bzw. das Verursachen von Schäden an Informationssystemen, Dateien und Computerausrüstungen von deren Benutzern. Es ist ihm verboten, unbefugt auf jegliches Material oder jegliche Dienste der Website und/oder der Inhalte zuzugreifen.
  4. d) Verbreitung von Werbung über jegliches Mittel und insbesondere durch den Versand elektronischer Mitteilungen, sofern der Versand der Werbung vom Empfänger nicht angefordert oder genehmigt worden ist.
  5. e) Die vollständige oder teilweise Nutzung der Website und/oder der Inhalte zu Zwecken der Promotion, des Verkaufs, des Vertragsabschlusses, der Verbreitung von Werbung oder eigener Information bzw. Information Dritter ohne vorherige schriftliche Genehmigung des UNTERNEHMENS. Es ist ihm weiterhin verboten, auf seinen persönlichen oder geschäftlichen Websites Hyperlinks zur Website und/oder zu den Inhalten einzurichten, sofern hierfür keine ausdrückliche Erlaubnis des UNTERNEHMENS
  6. f) Nutzung der über die Website und/oder die Inhalte angebotenen Dienste und Materialien entgegen den Allgemeinen Bedingungen und/oder den Besonderen Bedingungen, welche die Nutzung eines bestimmten Dienstes und/oder eines Inhalts regeln, sowie deren Nutzung zum Schaden und zur Beeinträchtigung der Rechte der übrigen Benutzer.
  7. g) Jegliches Entfernen oder Verändern von Schutz- oder Identifikationsvorrichtungen des UNTERNEHMENS oder ihrer rechtmäβigen Inhaber, die ggf. auf der Website und/oder in den Inhalten enthalten sein können; Gleiches gilt für Symbole, Logos und Marken, welche vom UNTERNEHMEN oder den rechtmäβigen dritten Inhabern dieser Rechte in deren kreativen Werke aufgenommen werden und den Schutzrechten für geistiges oder gewerbliches Eigentum unterliegen können.
  8. h) Die Aufnahme von „Meta-Elementen” von dem Eigentum des UNTERNEHMENS unterstehenden Marken, Logos, Handelsnamen oder Unterscheidungszeichen auf Websites, die sich in der Verantwortung oder im Eigentum des Benutzers oder unbefugter Dritter befinden, ohne dass dafür eine vorherige schriftliche Genehmigung seitens des UNTERNEHMENS Weiterhin ist die Verwendung von Marken, Logos, Handelsnamen oder jeglichen Unterscheidungszeichen, die den Schutzrechten für geistiges oder gewerbliches Eigentum unterliegen, verboten, sofern dafür keine ausdrückliche schriftliche Erlaubnis von deren rechtmäβigem Inhaber vorliegt.
  9. i) Aufnahme in eine seiner Verantwortung oder Inhaberschaft unterstehenden Website eines Hyperlinks, welcher ein Fenster oder eine Session der vom Websitebenutzer verwendeten Navigationssoftware öffnet, in der Marken, Handelsnamen oder Unterscheidungszeichen enthalten sind, die seinem Eigentum unterliegen und über welche die Websites angezeigt werden.

Der Benutzer haftet gegenüber dem UNTERNEHMEN bzw. gegenüber Dritten für jegliche Schäden oder Beeinträchtigungen, die infolge einer direkten oder indirekten Nichterfüllung oder Verletzung dieser Allgemeinen Bedingungen verursacht werden. Das UNTERNEHMEN trägt jederzeit für die Einhaltung der geltenden Rechtsordnung Sorge und behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen zu einem beliebigen Zeitpunkt und ohne Vorankündigung den Zugriff eines jeglichen Benutzers auf die Website und/oder die Inhalte vollständig oder teilweise zu verweigern, falls einer bzw. mehrere der in dieser Klauseln beschriebenen Umstände gegeben ist bzw. sind.

5.- BENUTZERKENNUNG UND PASSWORT

Das UNTERNEHMEN behält sich das Recht vor, für den Zugriff auf bestimmte Dienste oder Informationen auf der Website und/oder in den Inhalten die Anmeldung der Benutzer zu fordern. Zu diesem Zweck wird der Benutzer aufgefordert, ein Passwort anzugeben, mit dem der Benutzer persönlich identifiziert werden kann („Benutzername” und „Passwort”). Weitere Informationen über das einmalige Anmelden der Benutzer finden Sie hier.

Die zugewiesenen Zugangscodes sind personengebunden und nicht übertragbar. Daher ist eine vollständige oder vorübergehende Übertragung an Dritte verboten. In diesem Sinne verpflichtet sich der Benutzer, das zugewiesene Passwort und den Benutzernamen für den Zugriff auf die Website und/oder die Inhalte sorgfältig zu verwenden und geheim zu halten. Ist dem Benutzer bekannt bzw. vermutet er, dass sein Passwort verloren gegangen ist, gestohlen wurde oder von Dritten verwendet wird, ist er verpflichtet, dies dem UNTERNEHMEN umgehend mitzuteilen.
Der Benutzer haftet für jegliche Kosten und Schäden, die infolge des Zugriffs auf die Website und/oder die Inhalte und der Verwendung durch jegliche Dritte entstanden sind, die hierfür das/die Passwort/Passwörter und den/die Benutzernamen des Benutzers infolge einer nicht ordnungsgemäβen Verwendung oder des Verlusts dieses Passworts bzw. Benutzernamens durch den Benutzer verwendet haben.

6.- BESONDERE BEDINGUNGEN FÜR DIE TEILNAHME AN WETTBEWERBEN UND AUSLOSUNGEN

Anmeldeverfahren:

Entscheidet ein Benutzer sich zwecks Teilnahme an Wettbewerben, Auslosungen, Promotionaktionen und sonstigen vom UNTERNEHMEN auf dessen Websites angebotenen Sonderdiensten anzumelden, wird er um das Ausfüllen von für den jeweiligen Fall erstellten besonderen Formularen gebeten. Dabei muss er zumindest die für die Zwecke und Ziele des jeweiligen Dienstes als obligatorisch markierten Felder ausfüllen. Wurde das Formular korrekt ausgefüllt, wird dem Benutzer eine E-Mail zur Bestätigung an die von ihm angegebene Adresse versandt.

Der Benutzer haftet dafür, dass die während der Teilnahme an diesen Dienstleistungen (Wettbewerbe, Auslosungen, Sonderaktionen, usw.) übermittelten Informationen richtig sind und sich auf dem neuesten Stand befinden.

Die obligatorischen Daten werden im Formular selbst als solche markiert. Werden diese Felder nicht ausgefüllt, ist eine Anmeldung des Benutzers als Teilnehmer nicht möglich.

Ist die Anmeldung erfolgt und wurde das entsprechende Formular ausgefüllt, kann der Benutzer gebeten werden, zusätzliche Informationen zu liefern. Bezüglich der Verarbeitung aller übermittelten personenbezogenen Daten wird sichergestellt, dass das UNTERNEHMEN sämtliche im Datenschutzgesetzt und in der ergänzenden Gesetzgebung enthaltenen Voraussetzungen und Forderungen erfüllt, was im Kapitel Datenschutzbestimmungen eigens ausgeführt wird.

Die Normen und Regeln für die Teilnahme an diesen Wettbewerben, Auslosungen und sonstigen Sonderaktionen und besonderen Dienstleistungen werden in den jeweiligen Teilnahmebedingungen festgelegt.

7.- GEISTIGES UND GEWERBLICHES EIGENTUM

Sämtliche auf den Websites und/oder in den Inhalten des UNTERNEHMENS enthaltenen Materialien oder Informationen unterliegen den geltenden Vorschriften in Sachen geistiges und/oder gewerbliches Eigentum. Die Rechte über das Material und sonstige auf der Website und/oder in den Inhalten angezeigten Elemente (z.B. Zeichnungen, Texte, Abbildungen, Fotos, Tondokumente, Videos, Software, Unterscheidungsmerkmale u.a.m.) gehören dem UNTERNEHMEN bzw. Dritten, die deren Übertragung an das UNTERNEHMEN zugestimmt haben. Des Weiteren gehören dem UNTERNEHMEN die Logos, Handelsnamen, Domaine und Marken, deren Inhaber es ist. Sämtliche vom Benutzer auf die Website und/oder in die Inhalte des UNTERNEHMENS ggf. eingebrachte Materialien und Informationen (Fotos, Tondookumente, Videos, usw.) müssen (sofern vorhanden) deren Persönlichkeitsrechte und Rechte des geistigen Eigentums respektieren. In diesem Zusammenhang haftet der Benutzer allein für jegliche ggf. gegenüber dem UNTERNEHMEN infolge der Verwendung und Verbreitung dieses Materials oder dieser Informationen erhobenen Forderungen.
Der Zugriff auf, die Navigation, Verwendung, das Auffinden und/oder das Herunterladen von Material und/oder die Nutzung von Diensten der Website und/oder der Inhalte durch den Benutzer ist in keinem Fall als Verzicht auf die o.g. Rechte seitens des UNTERNEHMENS oder der Rechteinhaber  und auch nicht als deren Weitergabe, Lizenz oder vollständige oder teilweise Abtretung durch das UNTERNEHMEN oder durch den Inhaber der entsprechenden Rechte anzusehen. Der Benutzer ist lediglich zur Nutzung zu rein persönlichen und privaten Zwecken mit dem Ziel der Inanspruchnahme der Dienste berechtigt. Die Nutzung mit Gewinnabsicht oder zu gewerblichen Zwecken ist strengstens verboten. Folglich ist es verboten, den Copyright-Hinweis und sonstige in die Inhalte und/oder Dienste eingefügte Daten zur Identifizierung der Rechte des UNTERNEHMENS oder  der jeweiligen Inhaber der Rechte zu entfernen, zu umgehen oder zu manipulieren. Gleiches gilt für die ggf. darin enthaltenen technischen Schutzvorrichtungen und sonstige Informations- und/oder Identifikationsmechanismen.
Insbesondere ist die Verwendung von jeglichem Material oder jeglichen Elementen der Website und/oder der Inhalte zu deren vollständigen oder teilweisen Aufnahme in andere, fremde Websites strengstens verboten, sofern dafür keine vorherige schriftliche Genehmigung der Inhaber der Website vorliegt.
Bezüge auf Handelsnamen oder –marken bzw. eingetragene Namen oder Marken, Logos oder andere Unterscheidungszeichen gehen unabhängig davon, ob deren Inhaber das UNTERNEHMEN oder eine Drittfirma ist, mit dem Verbot zu deren Verwendung einher, sofern keine Zustimmung seitens des UNTERNEHMENS oder seiner rechtmäβigen Inhaber vorliegt. Der Zugriff auf die Website und/oder die Inhalte bzw. deren Nutzung gewähren dem Benutzer keinerlei Rechte über die darin enthaltenen und gesetzlich geschützten Marken, Logos und/oder Unterscheidungszeichen, es sei denn, es liegt eine ausdrückliche Erklärung diesbezüglich vor.
Sämtliche Rechte am geistigen und gewerblichen Eigentum sind vorbehalten. Es ist insbesondere verboten, die Gesamtheit oder einen Teil der Inhalte, Elemente und Produkte, die ggf. auf der Website und/oder in den Inhalten enthalten sind, zu gewerblichen und Werbezwecken zu verändern, zu fixieren, zu kopieren, wiederzuverwenden, auf sonstige Weise zu verwerten, wiederzugeben, umzuwandeln, zu synchronisieren, mit Untertiteln zu versehen, abzutreten, zu verkaufen, zu vermieten, auszuleihen, öffentlich bekannt zu geben, zweite und nachfolgende Veröffentlichungen anzufertigen , Dateien zu laden, per E-Mai zu versenden, zu übertragen, zu nutzen, zu verarbeiten oder zu verbreiten, sofern dafür keine ausdrückliche schriftliche Genehmigung seitens des UNTERNEHMENS oder ggf. des jeweiligen Inhabers der Rechte vorliegt.
Wird vom Benutzer der Website und/oder der Inhalte durch schuldhaftes oder nachlässiges Verhalten oder eine entsprechende Unterlassung direkt oder indirekt eine Verletzung der Rechte am geistigen und gewerblichen Eigentum des UNTERNEHMENS oder Dritter begangen, die dem UNTERNEHMEN Schäden, Verluste, gesamtschuldnerische Verbindlichkeiten, Kosten jeglicher Art, Sanktionen, Zwangsmaβnahmen, Geldstrafen und sonstige Schuldbeträge im Zusammenhang oder infolge von jeglichen Geltendmachungen, Klagen, einklagbaren Einsprüchen, zivilrechtlichen, strafrechtlichen oder verwaltungsrechtlichen Prozessen und Verfahren verursachen, hat das UNTERNEHMEN das Recht, sich über die ihm zur Verfügung stehenden rechtlichen Wege an den Benutzer zu wenden und von ihm jegliche Entschädigungsbeträge, Entschädigungen für moralische Schäden oder Schäden Imageschäden, eintretenden Schaden und entgangenen Gewinn, Werbekosten oder Kosten jeglicher Art, die für deren Wiedergutmachung erforderlich gewesen sind, die Beträge der Sanktionen oder Urteile, Verzugszinsen, Finanzierungskosten all jener Beträge, die dem UNTERNEHMEN angelastet worden sind, Gerichtskosten und die Kosten für die Verteidigung (einschlieβlich Prozessbevollmächtigte und Rechtsanwälte)  in einem jeglichen Prozess, in dem das UNTERNEHMEN aus den voranstehend genannten Gründen angeklagte worden ist, einzuklagen. Gleiches gilt für Schäden und Nachteile, die infolge seines Handelns oder seiner Unterlassungen verursacht worden sind, unbeschadet jeglicher weiterer dem UNTERNEHMEN rechtmäβig zustehender Ansprüche.
Beschwerden des Benutzers bezüglich möglicher Verletzungen der Rechte des geistigen oder gewerblichen Eigentums im Zusammenhang mit der Website und/oder den Inhalten sind an die Rechtsabteilung des UNTERNEHMENS mit Sitz in  Calle Titán 15, 28045 Madrid zu richten.

8.- INFORMATION UND ELEMENTE DER WEBSITE UND/ODER DER INHALTE

  1. a) Unternehmensinformation des UNTERNEHMENS

Der Benutzer weiβ und erkennt an, dass jegliche wirtschaftlichen, finanziellen und/oder strategischen Daten (nachfolgend als „Unternehmensinformation” bezeichnet) zum UNTERNEHMEN oder den zur Unternehmensgruppe gehörenden Unternehmen zu rein informativen Zwecken übermittelt werden.
Die Unternehmensinformation stammt aus verlässlichen Quellen. Obgleich alle angemessenen Maβnahmen getroffen wurden, um sicherzustellen, dass diese Informationen richtig und echt sind und die Geschäftsergebnisse des UNTERNEHMENS widerspiegelt, kann das UNTERNEHMEN nicht erklären bzw. gewährleisten, dass diese Informationen genau, vollständig und auf dem neuesten Stand und daher zu 100% verlässlich seien.
Die auf der Website oder ggf. in den Inhalten enthaltene Unternehmensinformation stellt keinerlei Investitionsempfehlung, Finanzberatung oder sonstige Beratung dar und kann auch nicht als solche angesehen werden. In dieser Information enthaltene Angaben dürfen in keiner Weise als Grundlage für Investitionen oder gesellschafts- und handelsrechtliche Entscheidungen jeglicher Art erachtet werden.
Unbeschadet des Voranstehenden müssen jene Benutzer, die beschlieβen in Aktien des UNTERNEHMENS zu investieren, berücksichtigen, dass der Wert ihrer Investition Schwankungen nach oben und nach unten ausgesetzt sein kann und die Möglichkeit besteht, dass der investierte Betrag weder teilweise noch vollständig zurückerlangt wird. In der Vergangenheit erzielte Kapitalerträge dienen nicht als Hinweise für künftige Kapitalerträge. Die Wechselkurse und deren Fluktuationen können zu Schwankungen beim Wert der Investitionen führen.

  1. b) Von den Benutzern und/oder Dritten bereitgestellte oder veröffentlichte Informationen

Auf der Website und/oder in den Inhalten können Informationen oder Inhalte enthalten sein, die von dem UNTERNEHMEN fremden Quellen geliefert worden sind, einschlieβlich Informationen, die von den Benutzern der Website und/oder der Inhalte zur Verfügung gestellt werden. Das UNTERNEHMEN stellt in keiner Weise die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Genauigkeit dieser Informationen und/oder Inhalte sicher und übernimmt diesbezüglich keinerlei Haftung. Darin eingeschlossen sind die im Abschnitt „Haftung der Benutzer für die Nutzung und den Inhalt” aufgeführten Fälle.

Es ist dem Benutzer untersagt, Inhalte oder Materialien einzugeben, zu speichern oder über die Website und/oder Inhalte zu verbreiten, welche gegen Rechte des geistigen oder gewerblichen Eigentums verstoβen. Allgemein ist es ihm verboten, Inhalte einzufügen, zu speichern oder zu verbreiten, zu deren Wiedergabe, Vertrieb, Anpassung, Kopie, Fixierung oder Weitergabe an Dritte er laut Gesetz nicht berechtigt ist. Als vom Benutzer in der Website und/oder über die Inhalte übertragene Informationen, Elemente oder Inhalte gelten all jene, die er über ein jegliches Medium erhalten hat, d.h. Anmerkungen, Anregungen oder Ideen, obgleich diese auch Videos, Texte, Fotos, Bilder, Tondokumente, Software, usw. enthalten können. Es wird davon ausgegangen, dass diese Inhalte dem UNTERNEHMEN kostenlos, über den gesamten zulässigen Zeitraum hinweg sowie für jedermann zur Verfügung gestellt werden. Sie können vom UNTERNEHMEN innerhalb der durch die anwendbaren Vorschriften aufgestellten Begrenzungen verwendet werden, ohne dass jegliche Verpflichtungen in Sachen Vertraulichkeit im Bezug auf diese Inhalte oder Informationen zum Tragen kommen. Als Bestandteil dieser Abtretung gilt die Genehmigung zur Verwendung des eigenen Bilds des Benutzers für geschäftliche Zwecke des UNTERNEHMENS ohne Gegenleistung, wenn dieses auf jeglichem Medium oder in jeglichem Format im Inhalt enthalten ist. Es ist den Benutzern voll und ganz verboten, Informationen zu übermitteln, die nicht in dieser Weise verarbeitet werden können oder Elemente oder Inhalte enthalten, die der Inhaberschaft Dritter unterliegen.

Da auf der Website und/oder in den Inhalten eine groβe Menge von Material gehostet werden kann, ist es dem UNTERNEHMEN nicht möglich, die Originalität bzw. die Nichtverletzung von Rechten Dritter im Bezug auf die vom Benutzer übermittelten Inhalte zu überprüfen. Der Benutzer haftet allein und mit allen Folgewirkungen für ggf. infolge der Übermittlung dieser Information begangene Verletzungen.

Das UNTERNEHMEN ist berechtigt, das von den Benutzern übermittelte Material zwecks Anpassung an das Format der Website und/oder der Inhalte zu verändern.

Unbeschadet der in diesen allgemeinen Bedingungen enthaltenen Bestimmungen gilt, dass wenn die Veröffentlichung der Inhalte durch den Benutzer im Zuge seiner Teilnahme an einem besonderen Wettbewerb oder einer Sonderaktion oder ggf. an speziellen Diensten der Website und/oder der Inhalte erfolgt, die für jeden Fall in den Teilnahmebedingungen des Wettbewerbs oder der Sonderaktion und/oder in den für die Nutzung der Website speziellen Bestimmungen aufgestellten rechtlichen Bedingungen zur Anwendung kommen. In diesem Fall gelten diese Allgemeinen Bedingungen als ergänzende Bedingungen.

9.- LINKS ODER HYPERLINKS ZUR WEBSITE UND/ODER ZU DEN INHALTEN

Falls ein Benutzer Links oder Hyperlinks von seiner eigenen Website zur Website und/oder zu den Inhalten des UNTERNEHMENS einrichten möchte, ist er verpflichtet, die nachfolgend aufgeführten Bedingungen zu erfüllen. Die Unkenntnis dieser Bedingungen befreit ihn keinesfalls von der Haftung im Fall von deren Verletzung.

  1. a) Der Link oder Hyperlink darf lediglich zur Homepage der Websites eingerichtet werden, darf diese jedoch in keiner Weise wiedergeben („inline”, „links”, „deep- links”, „browser” oder „border environment”, Kopie von Texten, Abbildungen, usw. ).
  2. b) Gemäβ der anwendbaren und zum jeweiligen Zeitpunkt gültigen Gesetzgebung ist es in jedem Fall verboten, „Frames” einzurichten, die die Website und/oder die Inhalte verpacken oder das Einsehen eines Teils oder der Gesamtheit der Website und/oder der Inhalte über eine andere Internet-Adresse als die der Website und/oder der Inhalte ermöglichen. Dieses Verbot besteht in jedem Fall dann, wenn eine Ansicht von Elementen der Website und/oder der Inhalte zusammen mit website- oder inhaltsfremden Inhalten möglich wird und somit:
    (i) die Benutzer über den tatsächlichen Ursprung der angezeigten Elemente oder der verwendeten Dienste irreführt oder zur Irreführung, Verwirrung oder Täuschung führen kann.
    (ii) ein unlauterer Vergleich oder eine unlautere Nachahmung erfolgt;
    (iii) der Ruf der Marke und das Ansehen des UNTERNEHMENS ausgenutzt wird, oder
    (iv) auf sonstige Weise gegen die geltenden Gesetze verstoβen wird.
  3. c) Auf der den Link enthaltenen Website dürfen keinerlei falsche, ungenaue oder unrichtige Erklärungen oder Angaben über das UNTERNEHMEN, seine Mitarbeiter, seine Kunden oder über die Qualität der von ihm erbrachten Dienste gemacht werden.
  4. d) Auf der den Link enthaltenen Site darf keinesfalls erklärt oder zu verstehen gegeben werden, dass das UNTERNEHMEN die Erlaubnis zur Aufnahme des Links erteilt habe oder dass es die Dienste des Absenders in irgendeiner Weise sponsert, unterstützt, überprüft oder kontrolliert.
  5. e) Die Verwendung einer jeglichen Wortmarke, Bildmarke oder zusammengesetzten Marke bzw. eines sonstigen Unterscheidungszeichens des UNTERNEHMENS auf der Website des Absenders ist abgesehen von den dafür gesetzlich zugelassenen oder vom UNTERNEHMEN ausdrücklich genehmigten Fällen verboten. Sofern eine entsprechende Erlaubnis vorliegt, muss ein direkter Link zur Website und/oder den Inhalten in der in dieser Klausel aufgeführten Form hergestellt werden.
  6. f) Die Site, auf der der Link angezeigt wird, muss alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen und darf keinesfalls über eigene Inhalte oder Inhalte Dritte verfügen oder zu diesen verlinken, wenn die besagten Inhalte:
    (i) rechtswidrig und schädlich sind und gegen die Moral und die guten Sitten verstoβen (z.B. pornografische, gewalttätige, rassistische usw. Inhalte);
    (ii) den Benutzer zu der falschen Ansicht führen oder führen können, dass das UNTERNEHMEN die rechtmäβigen oder unrechtmäβigen Ideen, Erklärungen oder Äuβerungen ihres Absenders bekräftigt, unterstützt, sich diesen anschlieβt oder auf sonstige Weise mitträgt.
    (iii) angesichts des Orts, der Inhalte und des Themas der Website des Absenders unangemessen oder nicht passend mit Blick auf die Aktivität des UNTERNEHMENS
  7. g) Die Erlaubnis zum Einfügen eines Links oder Hyperlinks geht keinesfalls mit der Zustimmung zur Wiedergabe visueller und funktioneller Aspekte („look and feel“) einer jeglichen Website und/oder Inhalt des UNTERNEHMENS
    Die Erlaubnis zum Einfügen von Hyperlinks zur Website/zu den Inhalten wird insbesondere von der Achtung der menschlichen Würde und Freiheit bedingt. Die Website, auf der der Hyperlink eingefügt werden soll, darf keinerlei unrechtmäβigen, gegen die Moral, die guten Sitten und die öffentliche Ordnung verstoβende Informationen und Inhalte bzw. Inhalte enthalten, die gegen jegliche Rechte Dritter verstoβen.
  8. h) Das Einfügen eines Links bedeutet keinesfalls das Bestehen einer jeglichen Verbindung zwischen dem UNTERNEHMEN und dem Eigentümer der Website, auf der der Link eingerichtet werden soll. Des Weiteren werden dadurch in keiner Weise vom UNTERNEHMEN die dort angebotenen und dem Publikum zugänglich gemachten Inhalte oder Dienste angenommen bzw. genehmigt.
    Das UNTERNEHMEN ist berechtigt, jederzeit und ohne Angabe von Gründen um das Entfernen von jeglichen Links oder Hyperlinks zur Website und/oder den Inhalten zu bitten. In einem solchen Fall ist der Zuständige für die Website, auf der der Link eingerichtet wurde, verpflichtet, diesen unverzüglich zu entfernen.

10.- VERWENDUNG VON „COOKIES”

Der Inhaber dieses Inhalts informiert die Benutzer über die mögliche Verwendung von Cookies bei deren Surfen durch die Inhalte. Weitere Informationen zur Einrichtung von „Cookies“ finden Sie hier.

11.- GARANTIEN

Das UNTERNEHMEN erklärt, im Rahmen seiner Möglichkeiten und unter Berücksichtigung des Stands der Technik alle erforderlichen Maβnahmen zur Sicherstellung des Betriebs der Website und der Inhalte sowie zur Vermeidung des Aufkommens und der Übertragung von Viren und sonstigen schädlichen oder bösartigen Komponenten auf den Benutzer ergriffen zu haben.
Sollte der Benutzer Kenntnis über das Vorhandensein unrechtmäβiger, illegaler und gesetzeswidriger Inhalte, bzw. von Inhalten, die gegen die Rechte des geistigen und/oder gewerblichen Eigentums verstoβen, erlangen, ist er verpflichtet, dies dem UNTERNEHMEN sofort mitzuteilen, damit es die entsprechenden Maβnahmen ergreifen kann.

12.- HAFTUNG

In den nachfolgend aufgeführten Fällen ist das UNTERNEHMEN von jeglicher Haftung für Schäden und Beeinträchtigungen aller Art und Ursache befreit:

  1. a) Unmöglichkeit oder Schwierigkeiten bei der Herstellung einer Verbindung für den Zugang zur Website und/oder den Inhalten, Betriebsunterbrechungen, Verzögerungen, Fehler, schlechte Funktionsweise der Website unabhängig von der vom Benutzer verwendeten Art der Verbindung oder technischen Mittel.
  2. b) Unterbrechung, Einstellung oder Aufhebung des Zugriffs auf die Website und/oder die Inhalte; Verfügbarkeit und Kontinuität im Betrieb der Website und/oder der Inhalte bzw. von deren Dienste und/oder Elementen, wenn dies auf eine Betriebsunterbrechung wegen technischer Wartung der Website und/oder der Inhalte, auf einen auβerhalb der Kontrolle des UNTERNEHMENS liegenden Grund oder auf die Dienste der Anbieter von Informationsdienstleistungen zurückzuführen ist.
  3. c) Vorsätzliche oder schuldhafte Handlungen des Benutzers, bzw. Handlungen, die auf Fälle höherer Gewalt oder sonstige Ursachen zurückzuführen sind, die sich auβerhalb des Einflussbereichs des UNTERNEHMENS
  4. d) Angriffe von sogenannten Hackern oder spezialisierten Dritten auf die Sicherheit oder Integrität des Computersystems, sofern seitens des UNTERNEHMENS alle im Rahmen seiner technischen Möglichkeiten bestehenden Sicherheitsmaβnahmen ergriffen worden sind.
  5. e) Schäden oder Beeinträchtigungen, welche von nicht zum UNTERNEHMEN gehörenden Dritten, einschlieβlich den Anbietern von Dienstleistungen der Informationsgesellschaft erbrachten, mitgeteilten, gehosteten, übertragenen, angezeigten oder angebotenen Informationen, Inhalten, Produkten und Leistungen über eine Website, auf die man über einen darauf eingerichteten Link Zugriff nehmen kann, verursacht worden sind.
  6. f) Schäden oder Beeinträchtigungen an der Soft- oder Hardware des Benutzers infolge des Zugriffs auf die Website und/oder die Inhalte des UNTERNEHMENS oder der Nutzung von darin enthaltenen Informationen oder Elementen.
  7. g) Geeignetheit, Zuverlässigkeit, Angemessenheit oder Genauigkeit der auf der Website und/oder in den Inhalten enthaltenen Informationen oder Dienstleistungen, sowie direkte oder indirekte Schäden im Verbindung mit der Nutzung der darin enthaltenen Informationen oder Elemente.

Der Benutzer der Website und/oder der Inhalte haftet persönlich für jegliche dem UNTERNEHMEN direkt oder indirekt durch Verletzung einer jeglichen in diesen Allgemeine Bedingungen oder ggf. in den Besonderen Bedingungen enthaltenen Pflicht zugefügte Schäden. Das UNTERNEHMEN übernimmt unabhängig von der jeweiligen Ursache keinerlei Haftung für direkte oder indirekte Schäden, eingetretenen Schaden bzw. entgangenen Gewinn.
Der Benutzer trägt die alleinige Verantwortung für ggf. begangene Verletzungen bzw. für die Schäden, die er durch Benutzung der Website und/oder der Inhalte des UNTERNEHMENS verursachen könnte. Das UNTERNEHMEN wird dabei von jeglicher Haftung befreit. Der Benutzer übernimmt die alleinige Haftung im Fall jeglicher von Dritten gegen das UNTERNEHMEN oder gegen den Benutzer erhobenen Ansprüchen oder gerichtlichen oder auβergerichtlichen Klagen, die mit der Nutzung des Dienstes durch den Benutzer oder der von diesem dem UNTERNEHMEN auf jeglichem Weg übermittelten Information in Verbindung stehen. Dem UNTERNEHMEN infolge dieser Anspruchserhebungen oder rechtlichen Klagen entstandene Kosten, Ausgaben und Entschädigungszahlungen sind vom Benutzer zu tragen.
Das UNTERNEHMEN stellt den Benutzern eine Reihe von Links, Bannern und Verbindungen anderer Art zur Verfügung, über die den Benutzern Zugriff auf Websites Dritter gegeben werden kann. Der Zugriff auf Websites Dritter über diese Verbindungen oder Links erfolgt unter auschlieβlicher Verantwortung der Benutzer. Das UNTERNEHMEN kann in keinem Fall für die infolge dieser Nutzung oder Aktivitäten entstandenen Schäden oder Beeinträchtigungen haftbar gehalten werden.

Das UNTERNEHMEN stellt seine Inhalte auf dem Staatsgebiet Spaniens bereit. Angesichts des territorial nicht begrenzten Charakters des Internetzugangs kann das UNTERNEHMEN nicht gewährleisten, dass die Website und/oder die Inhalte auβerhalb des Staatsgebiets Spaniens geeignet bzw. verfügbar sind. Sollte in einem bestimmten Land ein Teil oder die Gesamtheit der auf der Website und/oder in den Inhalten enthaltenen Inhalte oder Elemente als rechtswidrig angesehen werden, ist der Zugriff auf diese Inhalte bzw. Elemente und deren Verwendung durch den Benutzer verboten. Sollte dennoch ein Zugriff bzw. eine Verwendung vorgenommen werden, geschieht dies unter ausschlieβlicher Verantwortung der Benutzer, die zur Einhaltung und Befolgung der in diesen Ländern anwendbaren Gesetze verpflichtet sind.

13.- ALLGEMEINES

Der Zugriff und die über die Website und/oder die Inhalte angebotenen Inhalte und Diensten sind prinzipiell von unbegrenzter Dauer, sofern in den Allgemeinen Bedingungen, in den Besonderen Bedingungen oder in der zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden Gesetzgebung nichts Gegenteiliges festgelegt wird. Das UNTERNEHMEN behält sich jedoch das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung den Zugriff auf seine Websites und/oder seine Inhalte vorübergehend oder permanent aufzuheben, zu verweigern oder einzuschränken sowie angemessene Veränderungen an der Website und/oder in den Inhalten, in den angebotenen Diensten oder Informationen, in deren Präsentation bzw. Lokalisierung sowie in den Allgemeinen Bedingungen vorzunehmen. Dem Benutzer erwachsen in diesem Zusammenhang keinerlei Entschädigungsansprüche.
Eine jegliche in diesen Allgemeinen Bedingungen enthaltene Klausel oder Bestimmung, die rechtswidrig, ungültig oder unzumutbar ist oder wird, ist herauszunehmen und im Rahmen dieser Rechtswidrigkeit, Ungültigkeit oder Unzumutbarkeit als nicht anwendbar anzusehen. Sie ist durch eine andere, der vorherigen Bestimmung am nächsten kommende zu ersetzen. Die übrigen Bestimmungen bleiben von der rechtswidrigen, ungültigen oder unzumutbaren Klausel oder Bestimmung unberührt und behalten ihre volle Gültigkeit bei.
Das UNTERNEHMEN schlieβt jegliche Garantien im Bezug auf die voranstehend genannten Punkte aus und wird diesbezüglich von jeglicher Haftung befreit. Gleiches gilt für Aspekte, die in diesem Dokument ggf. nicht aufgeführt worden sind.
Sämtliche, über diese Website und/oder die Inhalte eingegangenen Informationen gelten als dem UNTERNEHMEN kostenlos abgetretene Informationen.
E-Mails gelten nicht als gültiges Mittel zum Einreichen von Reklamationen im Bezug auf die Inhalte. Zu diesem Zweck ist ein Schreiben an die Rechtsabteilung des UNTERNEHMENS mit Sitz in Calle Titán 15, 28045 Madrid zu richten. Die Rechtsabteilung informiert über die im speziellen Fall zu gehenden Schritte.
Diese Allgemeinen Bedingungen unterliegen dem spanischen Recht. Die Parteien unterwerfen sich auf eigene Wahl zur Lösung von Streitigkeiten den Gerichten am Wohnort des Benutzers, unter Verzicht auf jeglichen anderen Gerichtsstand.  Da das UNTERNEHMEN dem System CONFIANZA ONLINE (Vertrauen online) angeschlossen ist, kann der Benutzer auch im Rahmen des Ethikkodexes des UNTERNEHMENS im Fall von Streitigkeiten bezüglich des Online-Vertragsabschlusses und der Online-Werbung, des Datenschutzes, des Schutzes Minderjähriger und der Zugänglichkeit auf das auβergerichtliche Streitschlichtungssystem von CONFIANZA ONLINE (www.confianzaonline.es) zurückgreifen, das aus einem Ausschuss für Werbung und einem Schlichtungsausschuss beim Verbraucherschutz besteht.